Der eCoach 360° 
erste interaktive Golfschule in deutscher sprache Kontakt / Impressum
Newsletter abonieren
  Login          Sitemap
 
  Der Abschwung
 

 

Jetzt sehen wir, ob sich die Mühe auszahlt.

Jetzt zahlen sich die vielen Übungen aus, die Sie in das richtige Setup, den richtigen Griff, den Rückschwung und den Übergang investiert haben. Wenn Sie nun in der Lage sind den Golfschwung bis zum höchsten Punkt korrekt auszuführen, bringen Sie danach den Schläger fast automatisch zum Ball. 

Ein Profi schlägt den Ball 270 Meter weit ( Frauen 235 Meter ), mit einer Abweichung von ca. 15 Metern rechts oder links, von der Mitte des Fairways.




 

Klicken Sie auf das Video unten, hier wird Ihnen der Abschwung noch einmal erklärt und gezeigt.


 

 

Klicken Sie hier und Ihnen wird der Treffmoment erklärt und gezeigt.