Der eCoach 360° 
erste interaktive Golfschule in deutscher sprache Kontakt / Impressum
Newsletter abonieren
  Login          Sitemap
 
  Der Übergang
 

 

"The Magic Move"

Ein richtiges Setup, ein richtiger Griff und ein perfekter Rückschwung, sie sind die Bausteine, die konsequent, lange und präzise Schläge produzieren. Doch es gibt einen entscheidenden Bewegungsablauf im Golfschwung, der die Top-Spieler von allen anderen unterscheidet.

Es ist auch der schwierigste Bewegungsablauf, den man einem anderen Golfer beibringen kann. Aber ohne diesen Bewegungsablauf wird Ihr Schwung nie wirklich abgeschlossen sein. Es ist die einzige Bewegung, die jeder der Tour-Spieler, die wir analysiert haben, in einer kontrollierten und beständigen Art und Weise durchführen.

Wir haben diesen Bewegungsablauf "The Magic Move" genannt. (der Übergang)




 

Klicken Sie auf das Video unten, hier wird Ihnen der Übergang noch einmal erklärt und gezeigt.


 

 

Klicken Sie hier und Ihnen wird der Höchste Punkt erklärt und gezeigt.